Hintergrundbild
Logo

ARBO-FLEX 7 plus Stammschutzfarbe - Schutz gegen Frost- und Sonnennekrosen

Arbo Flex Stammschutzfarbe
ArboFlex Stammanstrich nach dem Auftragen
ArboFlex nach 3 Jahren
ArboFlex nach 3 Jahren

Warum Sonnenschutz für Bäume? Frag die Maus!

Was Praktiker an ARBO-FLEX 7 plus schätzen

  • einfaches und schnelles Auftragen05 mehr als 10 Jahre Vertrieb von ArboFlex
  • Schutz über mehrere Jahre
  • hohe Pflanzenverträglichkeit
  • ARBO-FLEX 7 plus ist atmungsaktiv
  • ungiftig für Mensch und Tier
  • kein Pflanzenschutzmittel
  • rückstandsfreier Abbau durch Mikroben
  • keine Vandalismusgefahr
  • Stammschutz bis in den Kronenansatz hinein möglich, daher
    ist beim Aufasten die Stammschutzfarbe schon vorhanden.
    Das spart Zeit!
  • effiziente Baumkontrolle durch direkten Blick auf den Stamm
  • einfache Entfernung von Insektenbefall
  • unproblematische Bekämpfung möglich (Insektizid aufstreichen)
WEISSANSTRICH –
wollen Sie eine Haltbarkeit von bis zu 7 Jahren?
Dann nur dauerhaft und fachgerecht mit Voranstrich!
 
ARBO-FLEX 7 plus sollte bei Neupflanzung der
meisten Baumhochstämmen angewendet werden,
damit sich diese an den neuen Standort anpassen.

Technische Daten

  • mit Einsatz von ARBO-FLEX 7 plus ist eine Zeit- und Kostenersparnis von bis zu 80% im Vergleich zu Schilfrohrmatten möglich
  • Haltbarkeit von mind. 5 Jahren, Praxiserfahrungen bestätigen eine Haltbarkeit von 7 bis 10 Jahren
  • Neupflanzungen weisen deutlich geringere Ausfälle auf
  • beständiger thermischer Rindenschutz gegen Frost- und Sonnennekrosen
  • erhebliche Reduzierung des Pflegeaufwands
  • die Bildung von unerwünschten Stammaustrieben wird stark reduziert
 

Schutzwirkung

Gegen Stammrisse wird im Obstbau seit über 100 Jahren mit Erfolg der Weißanstrich eingesetzt.

  • ARBO-FLEX 06 Stammrisse7 plus verhindert wirkungsvoll und langjährig thermische Rindenschäden, die durch Frost- oder Sonnennekrosen entstehen können.
  • ARBO-FLEX 7 plus Schutzanstrich ist mindestens 7 Jahre haltbar, über diesen Zeitraum wird die Farbe dunkler, bekommt eine Patinierung und reißt durch das Dickenwachstum auf. Die Rinde kann sich somit langsam den Strahlungsverhältnissen anpassen.

Verwendung

  • Schutz vor abiotischen Stammschäden
  • thermischer Langzeitschutz

Material / Inhaltsstoffe

ARBO-FLEX 7 plus Stammschutzfarbe:

besteht aus organischem und anorganischem Bindemittel, weißer Lebensmittelfarbe, Siliziumdioxyd, Wasser, Emulgatoren und Beistoffe wie Quarzsand.

LX 60 Voranstrich:

besteht aus einem wässrigen Copolymer als Bindemittel.

7
ARBO-FLEX 7 plus Stammschutzfarbe
(mit LX 60 Voranstrich) sind min.
Jahre haltbar.

Lieferform

Reinigungsvlies

Verwendung:

  • zum Reinigen des Stammes vor dem Voranstrich

Spezialdrahtbürsten

  • Drahtbürste schmal (4 Reihen)
  • Drahtbürste breit (6 Reihen)

Verwendung:

  • zum groben Reinigen des Stammes vor dem Voranstriches
  • durch die flachen breiten Drahtstäbe wird eine hohe Reinigungsleistung erreicht

Winkelpinsel

Verwendung:

  • zum Farbauftrag von Voranstrich
  • und der ARBO-FLEX 7 plus Farbe (die Borstenstruktur ist optimal auf die Konsistenz abgestimmt)
  • Der Pinselkopf kann abgeschraubt werden zum Wechseln und besseren Aufbewahren, z.B. in einem Glas- oder Kunststoffbehälter

ARBO-FLEX 7 plus Stammschutzfarbe

2,5 kg, 5 kg und 10 kg Gebinde
LX 60 Voranstrich
0,5 l, 1,0 l und 5,0 l Gebinde

07th ArboFlex
 

08 ArboFlex und Werkzeug
 
09 ArboFlex

Aufwandmenge

 StU cm  Verbrauch g  Streichfläche m2
 14 - 16  250 - 300  0,30
 16 - 18  280 - 340  0,34
 18 - 20  320 - 380  0,38
 20 - 22  350 - 420  0,42
 22 - 24  380 - 400  0,46
 24 - 26  420 - 500  0,50
10 ArboFlex

Die angegebene Verbrauchsmenge bezieht sich auf eine behandelte Stammhöhe von ca. 2 m (Kronenansatz)
Der Anteil vom Voranstrich LX 60 zur ARBO-FLEX 7 plus Farbe beträgt ca. 20 - 25 %.

Beispiel Kalkulation

Stammumfang: 14 / 16 , 2 m Kronenansatz
Zeitaufwand: 6 - 7 Minuten für Reinigen, Voranstrich u. ARBO-FLEX 7 plus auftragen
Verbrauch: LX 60 Voranstrich: 25ml - 50 ml, ARBO-FLEX 7 plus: ca. 250g - 300g

Je 1m² Rindenoberfläche ca. 0,2 l LX 60 Voranstrich und
ca. 1kg ARBO-FLEX 7 plus: Zeitaufwand 12-15 Minuten
Bis in die Baumkrone einstreichen, dann ist bei der Aufastung
der frei geschnittene Bereich auch geschützt.

ArboFlex Reinigen mit Vlies ArboFlex Voranstrich Arboflex aufstreichen ArboFlex bis in die Baumkrone
Den Voranstrich und die Stammschutzfarbe nicht auf gefrorenes oder nasses Holz auftragen, ideal sind Temperaturen ab +10°C. Mit ARBO-FLEX 7 plus ist eine Zeit- und Kostenersparnis von bis zu 80% im Vergleich zu Schilfrohrmatten verbunden. Dazu gehört auch das problemlose Entfernen von Stammaustrieben.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Finden Sie Arbo-Flex Stammschutzfarbe auch in unserem Produktkatalog! Stammschutzfarbe auch in unserem Produktkatalog!